SAMUEL HUNTINGTON

Gewalt des Westens

 


"Der Westen hat die Welt nicht

durch die Ueberlegenheit seiner Ideen,

seiner Werte oder seiner Religion erobert,

sondern durch seine Ueberlegenheit beim Anwenden

organisierter Gewalt.

Westler vergessen diese Tatsacht oft,

Nicht-Westler nie."



Samuel Huntington zit. bei Todenhoefer



Quelle:









Back to Overview: LINKS




Seitenanfang