Die FINANCIAL TIMES berichtet, dass die Weltproduktion
von Gummis zwischen 2000 und 20001 rückläufig war.

"Shortage of condoms fires AIDS´ spread"

Betroffene Regionen: Osteuropa - Entwicklungsländer

1990: 970 mill  -  2000: 950
Dadurch werden 14.000/täglich AIDS-Tote nicht verhindert.
Bedarf: 8 Billionen
Weltmarktpreis: 3 Cent

Die USA gewähren Ihre Gummi-Hilfe nur, wenn mit den Dollars
US-Produkte gekauft werden. US sind größter Gummi-Spender.
Größter Verteiler-Organisation: UN Population Fund.

"It is well past time to set aside the stigmas, taboos and religious precepts that would deny condoms to anyone living under the treat of HIV/AIDS - regardless of age, gender
odr where they live.."

Quelle: ft und pai = population action international
www.populationnationaction.com